Details

Rekonstruktionen von Subjektnormen und Subjektivierungen


Rekonstruktionen von Subjektnormen und Subjektivierungen

Eine qualitative Studie über Lifestyle-Normen und deren Relevanz für YouTuber
Film und Bewegtbild in Kultur und Gesellschaft 1. Aufl. 2020

von: Daniel Burghardt

39,99 €

Verlag: VS Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 23.10.2020
ISBN/EAN: 9783658317546
Sprache: deutsch

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Anhand detaillierter Analysen von YouTube-Videos verdeutlicht das Buch, welch zentrale Rolle Subjektnormen für verschiedene Produzent_innen von Lifestyle-Videos spielen. Hierbei werden sowohl unterschiedliche Normen sichtbar, als auch deren Relationen zum Habitus der Untersuchten, welche sich in Aneignungs-, Passungs- und Spannungsverhältnissen sowie in Widersetzungen ausdrücken. Im Kontext der Subjektivierungsforschung und deren Bezugnahme auf Althusser und Foucault lassen sich jene Ausrichtungen als Subjektivierungen deuten, die mal mehr, mal weniger reflektiert vollzogen werden.
Ausgangspunkte zur Rekonstruktion von Subjektnormen und Subjektivierungen in Lifestyle-Videos.- Theoretische Grundlagen der Governmentality und Cultural Studies. Methodologische Grundlagen: Die Dokumentarische Methode und Subjektivierungsforschung.- Das Untersuchungsdesign der empirischen Analysen.- Rekonstruktionen von elementaren Charakteristika in Lifestyle-Videos.- Rekonstruktionen von Subjektnormen und Subjektivierungen in Lifestyle-Videos.
Der AutorDaniel Burghardt ist Mitarbeiter beim Internationalen Tierschutz-Fonds in Hamburg, Forschungsschwerpunkte: Medien- und Kultursoziologie, Methoden der qualitativen Sozialforschung und Subjektivierungstheorien.  

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

As Pastoralists Settle
As Pastoralists Settle
von: Elliot Fratkin, Eric Abella Roth
PDF ebook
128,39 €
Risk Management in a Hazardous Environment
Risk Management in a Hazardous Environment
von: Michael Bollig
PDF ebook
139,09 €
Seeking a Richer Harvest
Seeking a Richer Harvest
von: Tina Thurston, Christopher T Fisher
PDF ebook
139,09 €