Details

Lyrik zwischen Liebe und Politik


Lyrik zwischen Liebe und Politik

Der Rocksong bei Ton Steine Scherben " eine Analyse
1. Aufl.

von: Rafael Schreiber

33,00 €

Verlag: Diplomica
Format: PDF
Veröffentl.: 12.02.2008
ISBN/EAN: 9783836606653
Sprache: deutsch

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Populare Musik ist ein Bestandteil unseres Lebens. Sie kommt beilaufig aus dem Radio und dem Fernseher oder wird von uns bewut gewahlt bei Konzerten oder gekauften Tontragern. Populare Musik ist in der Regel in Liedform ausgepragt. Das Lied ist naturgema auch Trager von Texten, die uns, ahnlich wie das Lied selbst, manchmal erreichen und manchmal nicht. So viele Lieder, so viele Texte. Das zentrale Thema dieser Arbeit ist die Frage nach der Art und Weise der Darstellung bestimmter Inhalte in zum populre Lied gehrenden Texten. Gleichzeitig werden allgemeine Besonderheiten dieser Liedtexte dargestellt. Der Fokus liegt hierbei auf der Gruppe &quote;Ton Steine Scherben&quote;, eine der ersten deutschsprachigen Rockbands in den siebziger Jahren, die aufgrund vieler politisch sehr radikaler und agitativer Liedtexte polarisierte. Die Liedtexte sollen in die Lyrik eingeordnet und nach der Art ihrer Gestaltung untersucht werden. Dazu wird zuerst die literaturhistorische Nhe von Lied und Lyrik sowie ihre parallele und manchmal gegenstzlich verlaufende Entwicklung dargestellt.