Details

Die Auswirkungen von sozialen Medien auf den Schulalltag in Deutschland. Digitale Plattformen, Netzwerke, Applikationen sowie Film- und Tonmedien


Die Auswirkungen von sozialen Medien auf den Schulalltag in Deutschland. Digitale Plattformen, Netzwerke, Applikationen sowie Film- und Tonmedien


1. Auflage

von: Felix Lesch

12,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 17.06.2021
ISBN/EAN: 9783346423344
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 34

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Forschungsarbeit beabsichtigt die Auswirkungen von sozialen Medien auf den Schulalltag in Deutschland zu erörtern.

Der Ausdruck Soziale Medien wird hierbei als Oberbegriff für digitale Plattformen, Netzwerke, Applikationen, sowie Film- und Tonmedien verstanden, schließt aber auch die zur Benutzung notwendigen Geräte wie Handys, Tablets oder Computer mit ein.

Im Folgenden werden theoretische Grundlagen und ausgewählte Forschungen zu dem Thema vorgestellt. Anschließend wird die angewandte Methodik erläutert. Hierbei wird auf das Untersuchungsdesign, die Auswahl der Stichprobe, die Leitfadenkonstruktion, die Art der Durchführung sowie die Auswertungsmethode eingegangen. Im weiteren Verlauf werden die Ergebnisse dargestellt und abschließend diskutiert.

„Eigentlich darf es keinen Lehrer geben, der noch nie von Instagram, Twitter oder Snapchat gehört hat und nicht grob weiß, wie diese Netzwerke funktionieren“ forderte der Medienpädagoge Florian Schultz-Pernice von der Münchner LMU im Interview mit der Süddeutschen Zeitung im Jahr 2017. Für die heutigen Schüler und Schülerinnen, die als sogenannte digital natives aufwachsen, mag ein Leben ohne solche sozialen Medien kaum vorstellbar sein, verläuft doch ein Großteil ihrer täglichen Interaktionen im digitalen Raum. Dass die sozialen Medien somit auch Einzug in die Klassenzimmer gefunden haben, ist daher nur folgerichtig. Inwieweit die mediale Offensive jedoch auch von den Lehrkräften begrüßt wird, ist von der persönlichen Überzeugung und gesammelten Erfahrungen geleitet. Das Ausmaß, in dem Potenziale und Gefahren sozialer Medien identifiziert wird, bestimmt deren aktiven Einsatz in der Institution Schule.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Diversity Training for Classroom Teaching
Diversity Training for Classroom Teaching
von: Caroline S. Clauss-Ehlers
PDF ebook
96,29 €
Non-Formal Education
Non-Formal Education
von: Alan Rogers
PDF ebook
209,00 €
Community Schools in Africa
Community Schools in Africa
von: Deborah Glassman, Chloe O'Gara, Kristin Helmore, Jordan Naidoo, Fred Wood
PDF ebook
96,29 €